Aceto Balsamico di Modena
Modena erobert die Welt
Das Consorzio Tutela Aceto Balsamico di Modena
Von den Anfängen bis heute
Herkunft
Herstellungsgebiet
Mitglieder des Consorzio
50 Hersteller sind im Consorzio Tutela Aceto Balsamico di Modena vertreten
In der Küche
Kombinationen und nützliche Tipps

Das Consorzio Tutela
Aceto Balsamico di Modena

Rezepte aus dem web

Wie Sie mit Balsamessig aus Modena ihren Rezepten den letzten Schliff verleihen

Herkunft

Balsamessig aus Modena wird ausschließlich in den Regionen Modena und Reggio Emilia produziert. In diesem Gebiet findet man eine Fülle von Trauben, die optimalen Zuckergehalt und Säurekonzentration aufweisen.

Rezeptempfehlungen

Kulinarische Tradition aus Modena auf Ihrem Tisch

Hirschfilet Sushi mit weißer Polenta und Gelatine aus Balsamessig aus Modena

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch, Rosmarin und Lorbeerblätter hinzugeben.
Hirschfilet in heißem Öl anbraten, sodass es innen noch rosa ist. Anschließend das Fleisch mit Gewürzen, Salz und Rotwein marinieren und in einen geschlossenen Behälter legen.
In einer anderen Pfanne etwa ein Liter Brühe mit Rosmarin, Salz und anderen Gewürzen erhitzen.

Hirschfilet mit gemischten Beeren und Balsamessig aus Modena

Butter mit Rosmarin und Knoblauch in einer Pfanne zerlassen bis diese schäumt.
Filet leicht auf jeder Seite anbraten, Rosmarin und Knoblauch entfernen, anschließend mit Wodka flambieren.
Das Filet auf einer heißen Platte servieren.
In gleicher Pfanne gemischte Beeren, Hirschrücken und Balsamessig aus Modena kochen.

Red Snapper auf Pfeffer-Creme mit einem Hauch Balsamessig aus Modena

Wasser, Wein, Zitrone, Lorbeerblätter, Salz, Nelken und schwarze Pfefferkörner erhitzen.
Währenddessen Zwiebeln und Paprika schneiden, mit schwacher Hitze in Öl in einer Pfanne dünsten.
Längs geschnittene Zucchini leicht anbraten.
Oliven, Zucchini und Cherrytomaten sehr fein würfeln. In etwas Öl, Salz, gehacktem Estragon und Petersilie ruhen lassen.

Karamel-Mousse auf Biskuit aus dunklem Schokoladenteig mit in Balsamessig aus Modena getränkten Rosinen

Gelatine in kaltem Wasser auflösen, währenddessen 550 ml Konditorsahne aufkochen. 400 g Zucker karamellisieren, zur Sahne hinzufügen.
Eier mit verbleibenden 50 g Zucker schlagen und in Sahne unterheben.
Kurz aufkochen, von der Flamme nehmen und vorbereitete Gelatine hinzufügen.

Wan-Tan Trio mit Balsamessig aus Modena

Mehl mit einem Ei mischen, eine Prise Salz und etwas Wasser hinzufügen, bis eine glatte Masse entsteht.
Fleisch und Lauch kleinschneiden. Das Fleisch zum Lauch, der Soja Sauce und dem Balsamessig aus Modena hinzugeben, wenn nötig etwas salzen.
Den Teig dünn ausrollen, in Vierecke schneiden und die Füllung in die Mitte geben. Die Rechtecke wie Ravioli schließen.