Balsamessig aus Modena (Aceto Balsamico di Modena g.g.A.) in Zahlen

Jährlich werden über 90 Millionen Liter Balsamessig aus Modena (Aceto Balsamico di Modena g.g.A.) hergestellt. Unter die 50 Mitglieder des Consorzios finden sich auch alte Familien mit ihren traditionellen Marken, die zum Erfolg dieser Spezialität im In- und Ausland maßgeblich beigetragen haben.

Das Geschäftsumfeld

Die Welt des Balsamessig aus Modena (Aceto Balsamico di Modena g.g.A.) umfasst 119 Keller, 61 Mostereien, 72 Winzer, 177 Abfüller und 1000 Zulieferer.

Weltweite Verbreitung

90 % des Balsamessig aus Modena (Aceto Balsamico di Modena g.g.A.) werden exportiert: Heute wird die Spezialität in 120 Ländern vertrieben und nimmt damit einen Spitzenplatz unter den exportierten landwirtschaftlichen Erzeugnissen Italiens ein.

Der Markt

Mit der Produktion von Balsamessig aus Modena (Aceto Balsamico di Modena g.g.A.) wird jährlich ein Umsatz von über 370 Millionen Euro erzielt und ein Verkaufsumsatz von 1 Milliarde Euro. Damit gehört die Spezialität zu den Top 5 der italienischen g.U. und g.g.A. neben Grana Padano g.U., Parmigiano Reggiano g.U., Prosciutto di Parma g.U., Mozzarella di Bufala Campana g.U. und Gorgonzola g.U.

*Data 2017